1. Frankfurter GFK-Tag mit und an der IGS-Süd

Versteh! Mich! Jetzt!

  • 25. Februar 2023, 09:00 Uhr
    – 25. Februar 2023, 17:30 Uhr

Die Workshop-Leiter:innen:

Cathrina Graw, Alexander Krieg und Patrick Gerecke (IGS Süd), Elisa Vogel (ImproGlycerin), Erika Roth-Höller (Lehrerin, Kinder-, Jugend, und Familiencoachin, GFK-Trainerin), Evan Bortnick (NLP und Stimmcoach), Heinz Lovetinsky (Anerkannter GFK-Trainer, Fachverband GFK), Iris Bawidamann (CNVC-zertifizierte GFK-Trainerin), Jürgen Engel (CNVC-zertifizierter GFK-Trainer), Laura Bleimund (Schauspielerin und Musiktherapeutin), Marita Strubelt (Autorin und Trainerin) und Oliver Borgmann (GFK-Trainer).

Tauche einen Tag lang ein in die Gewaltfreie Kommunikation. Was heißt das eigentlich, “gewaltfrei”? Ich bin doch gar nicht gewalttätig! Worauf kommt es dabei an? Wann tun auch Worte oder Gedanken weh? Wie kann ich gut mit mir und den Menschen um mich herum in Verbindung sein? Wie kann ich das im Alltag leben? Wie kann die GFK mein Leben schöner und leichter machen? Ist das immer eine ernste Angelegenheit, oder darf GFK auch Spaß machen?

Wir bieten einen Tag voller Inspirationen an. Wir, das sind KLARWEIT und die IGS Süd, gemeinsam mit Trainer:innen aus dem Frankfurter Raum.

Wie läuft das ab? Wir bieten jeweils 5 Workshops Vormittags und 5 Workshops nachmittags an. Eine genaue Übersicht und weitere Infos zum Ablauf findest du HIER.

Der 1. Frankfurter GFK-Tag findet in enger Kooperation mit der IGS Süd statt – einer Frankfurter Gesamtschule, die GFK in ihrem Schulkonzept fest verankert hat. Ja, das gibt es!

Der erster Frankfurter GFK-Tag findet statt unter dem Motto:  “Versteh´ mich doch einfach!”
Oft passiert in uns: “Versteh´ DU MICH erstmal.” “Ich verstehe dich ja, ABER…!” Kommt dir das bekannt vor? Plötzlich “kämpfen” zwei Menschen um´s gehört, gesehen, verstanden werden. Beide wollen dasselbe, doch statt Verständnis gibt es einen bewussten oder unbewussten Machtkampf. Ich will verstanden werden. Du auch. Ist doch eigentlich kein Problem.
Oft leider doch. Manchmal machen wir es anderen echt schwer, uns zu verstehen, einfach, weil wir uns selbst nicht verstehen. Anders herum genauso: wir verstehen andere oft nicht, weil sie das, was ihnen wichtig ist, so gut “verpacken”. In Anschuldigungen, Vorwürfe, Nicht-Sprechen etc. Aber kein Problem. Beim 1. Frankfurter GFK-Tag kannst du Möglichkeiten kennen lernen, damit (noch besser) umzugehen.

1 Tag, 10 Workshops, 120 Menschen. Hier findest du das komplette Programm! Bist du dabei?

mehr…

Mithilfe der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg können wir erkennen, worum es EIGENTLICH geht. Wir lernen, uns bewusst zu machen, was hinter unseren Handlungen liegt, was eigentlich wichtig ist und fangen an, uns auf dieser Ebene zu begegnen. Schluss mit “Du musst aber…”, “Du hast aber nicht..”, “Immer sagst Du…”, Nie machst du…”.  Hin zu: “Ach sooo, darum geht´s dir!” und “Das ist mir wichtig”. Ich verstehe mich, du verstehst dich, ich verstehe dich, du verstehst mich – aber Achtung: Verstehen heißt nicht einverstanden sein! Wie können wir gute Lösungen finden, auch wenn wir verstehen, aber nicht einverstanden sind? Eine Abenteuerreise ins Innere des Mensch-Seins 🙂

Wir freuen uns besonders, dass wir diesen Tag in enger Kooperation mit der IGS Süd, einer Frankfurter Gesamtschule anbieten können. Die IGS Süd hat die GFK fest in Leitbild und Schulkonzept verankert, stellt uns für den Tag ihre Räume zur Verfügung und Lehrer:innen und Schüler:innen sind aktiv an der Gestaltung des Tages beteiligt. Wähle jeweils morgens und nachmittags aus 5 spannenden Workshops rund um das Thema Gewaltfreie Kommunikation aus. Egal ob Einsteiger:innen oder Profis, verkopft oder kreativ, wir haben für alle etwas dabei. In der Mittagspause gibt es außerdem spannende Angebote wie eine Führung in einer GFK-nahen Schule von Schüler:innen, Vernissage, Impro-Theater, Büchertisch etc.

Außerdem gibt es eine leckere Verpflegung durch die Backwerkstatt der IGS Süd (im Preis inklusive).

1 Tag Präsenz-Seminar

25. Feburar 2023

09:00-17:30 Uhr

IGS-Süd
Textorstr. 104
60596 Frankfurt

Spendenticket: 90€ (Damit unterstützt du Menschen, die weniger Ressourcen haben, siehe Supportticket)
Standard: 75€ (Standard-Ticket, unser Wunschbeitrag)
Supportticket: 60€ (Falls du wenig Ressourcen zur Verfügung hast).

Alle Tickets sind inklusive 10€ für eine leckere Verpflegung durch die Schüler:innen der Backwerkstatt der IGS Süd mit Snacks und Mittagessen.

Angehörige der IGS Süd bekommen über die Schulleitung einen Rabatt in Höhe von 30% auf alle Tickets. Rabattcode bitte bei der Schulleitung erfragen.

Achtung: es gibt festgelegte Kontingente für Mitglieder der IGS Süd, sowie für Klarweit. Daher bitte rasch anmelden.

Falls die Tickets unten mit deinem Browser nicht anwählbar sein sollten bitte DIESEN LINK benutzen.

Die Workshop-Leiter:innen:

Cathrina Graw, Alexander Krieg und Patrick Gerecke (IGS Süd), Elisa Vogel (ImproGlycerin), Erika Roth-Höller (Lehrerin, Kinder-, Jugend, und Familiencoachin, GFK-Trainerin), Evan Bortnick (NLP und Stimmcoach), Heinz Lovetinsky (Anerkannter GFK-Trainer, Fachverband GFK), Iris Bawidamann (CNVC-zertifizierte GFK-Trainerin), Jürgen Engel (CNVC-zertifizierter GFK-Trainer), Laura Bleimund (Schauspielerin und Musiktherapeutin), Marita Strubelt (Autorin und Trainerin) und Oliver Borgmann (GFK-Trainer).
GFK Tag – Spenden-Ticket (90 €)
GFK Tag – Standard-Ticket (75 €)
GFK Tag – Support-Ticket (60 €)

4 Schritte zu mehr Klarweit – Präsenz

14. Januar 2023, 10:00 Uhr

Dir geht’s eigentlich ganz gut im Leben, aber irgendwas fehlt? Da ist eine leichte Unzufriedenheit und der unbestimmte Gedanke, dass vielleicht noch mehr geht im Leben? Was, wenn es das gibt, was Du suchst? Unser Basiskurs GFK kann Dir helfen, Dich besser zu verstehen und herauszufinden, was Dich zufriedener und glücklicher macht.